Virtual Reality erleben!

Virtual Reality (VR) bringt dein Gaming-Erlebnis auf ein komplett neues Level! Durch die Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung der Wirklichkeit in Echtzeit während des Spielens, wird so das Eintauchen in eine völlig neue Dimension möglich. VR Spiele ermöglichen es beispielsweise in einem virtuellen Raum Freunde zu treffen oder gemeinsam an Rätseln zu tüfteln.

Durch den Release von PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift wurde ein neues Gaming-Zeitalter eingeleitet. Erstmals ist Virtual Reality für jeden Spieler zugänglich – egal ob auf Konsole oder PC!

Die Area52 bringt VR im großen Stil nach Wien. In einem eigens dafür bereitgestellten Raum, können unsere Besucherinnen und Besucher in die virtuelle Realität eintauchen und die neuartigen Spiele erleben. Besuche uns im 21. Wiener Gemeindebezirk und überzeuge dich selbst von VR

Virtual Reality buchen

Hier kannst du dein VR-Erlebnis bei uns unverbindlich anfragen. Die Zeitslots finden während unseren Öffnungszeiten am Sonntag statt.
Klicke einfach auf die Veranstaltungsinfos des gewünschten Termins. Dort kannst du dir einen kostenlosen VR-Slot reservieren. Wir freuen uns schon, dich in der Area52 begrüßen zu dürfen.

So funktionierts:

  1. VR Event auswählen und auf Veranstaltungsdetails klicken
  2. Virtual Reality Slot im Buchungsformular reservieren (hier noch einmal das korrekte Datum prüfen)
  3. Formular ausfüllen und abschicken
  4. Bestätigungsmail prüfen
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

VR Systeme in der Area52

Neben unseren 30 PC-Stationen, 16 PlayStation 4, 8 XBOX One und 8 WiiU Konsolen, haben wir auf 32 m² einen zusätzlichen Bereich der virtuellen Realität gewidmet. Dort findest du folgende VR-Stationen für dich vorbereitet:

  • 4 x PlayStation VR
  • 1 x HTC Vive

Dabei können folgende Spiele bei uns gespielt werden:

PlayStation VR:

  • Battlezone
  • Driveclub VR
  • Eve: Valkyrie
  • Here They Lie
  • Hustle Kings VR
  • PlayStation Playroom
  • PlayStation VR Worlds
  • Resident Evil 7 Biohazard
  • Rigs: Mechanized Combat League
  • Robinson: The Journey
  • Super Stardust Ultra VR
  • Track Mania Turbo
  • Until Dawn: Rush of Blood

 

HTC Vive:

  • Arizone Sunshine
  • Job Simulator
  • Google Earth VR
  • Tilt Brush
  • The Lab

 

Da wir dir das bestmögliche Erlebnis in der virtuellen Realität bieten möchten, sind die VR-Slots nur zu bestimmten Zeiten buchbar. Nur so können wir die notwendige Betreuung und den individuellen Service garantieren.

Über Virtual Reality

Der Begriff Virtual Reality wird meist in Verbindung mit einem Computersystem gebracht, das realistische Bilder, Sounds und andere Wahrnehmungen der Wirklichkeit imitiert. Dem Benutzer wird eine physische Existenz in einem virtuellen Raum simuliert.

Bei den aktuellen Virtual Reality Systemen kommt ein sogenanntes Head-Mounted Display zum Einsatz. Dies ist vergleichbar mit einem Computerheadset, der wesentliche Unterschied ist, dass sich ein geschlossener Bildschirm vor den Augen befindet. Die dreidimensionale Umgebung wird durch speziellen Linsen vor den Bildschirmen des Head-Mounted Displays erzeugt.

Früher wurde VR vor allem für Übungszwecke und Simulationen verwendet. Seit dem Jahr 2016 erlebt Virtual Reality einen regelrechten Gaming-Boom. Dieser wurde vor allem von den Systemen „Oculus VR“, „HTC Vive“ und „PlayStation VR“ erzeugt.

Oculus VR

Oculus Rift startete seine Erfolgsgeschichte im Jahr 2012, nachdem die Entwickler, nach erfolgreicher Vorstellung eines ersten Prototypens auf der E3 in Los Angeles, eine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstartet starteten. Das Ziel 250.000 USD zu finanzieren, wurde innerhalb von nur 4 Stunden erreicht. Die Crowdfuning-Aktion schloss letzten Endes mit 2.437.429 USD. Im März 2013 wurde der ersten Versionen der Oculus Rift an Entwickler ausgeliefert. Ein Jahr später, im März 2014, wurde Oculus von dem Unternehmen Facebook um 2 Mrd. USD gekauft.

Seit März 2016 ist die Oculus Rift VR-Brille erhältlich.

HTC Vive

Die HTC Vive Virtual Reality Brille ist etwas jünger als die Oculus Rift. Sie wurde erst im Jahr 2015 im Rahmen des Mobile World Congress vorgestellt und ist seit April 2016 am Markt verfügbar. Dieses Virtual Reality System wurde von dem Unternehmen HTC in Kooperation mit Valve entwickelt.

Die HTC Vive ermöglicht dem Spieler nicht nur das Steuern über die speziell dafür entwickelten Controller, sondern schafft durch Sensoren einen Raum, in dem sich der Benutzer frei bewegen kann. Somit wird die Virtuelle Realität noch enger mit der realen Welt verbunden.

PlayStation VR

PlayStation VR ist – wie der Name schon sagt – ein Virtual Reality System für die PlayStation 4. Es ist seit 13. Oktober 2016 erhältlich und ermöglicht das Spielen von Virtual Reality Spielen auf der PlayStation. Dazu wird zusätzlich eine PlayStation Camera und ein PlayStation Controller benötigt. Bei einigen Spielen, kann das VR-Erlebnis durch 2 Move-Motion-Controller intensiviert werden.

Das Bild wird durch einen mitgelieferten HDMI Splitter auf den an der PlayStation angeschlossenen Bildschirm dupliziert. Viele Spiele können so auch im Multiplayer-Modus gespielt werden, bei dem nur ein Spieler die Virtual Reality Brille benutzt. So ergibt sich eine komplett neue Spieldynamik.

VR-Schulungen & Seminare

Virtual Reality eignet sich hervorragend für Teambuilding Seminare und Business-Schulungen. So wird allen Teilnehmern ein einzigartiges Erlebnis geboten, was zu außerordentlichen Lerneffekten führt. Egal ob als freundschaftliches Gegeneinander oder als Teamspiel – die Besucher werden sich garantiert an das einzigartige VR-Erlebnis erinnern.

Durch unsere langjährige Erfahrung mit Seminaren und Events im Gaming-Bereich, haben wir ein ideales Rahmenprogramm für verschiedenste Lerneffekte zusammengestellt. Dieses wird bei der Reservierung zusätzlich noch individuell an die Gruppe angepasst.

Die Area52 befindet sich im 21. Wiener Gemeindebezirk und ist die Anlaufstelle für große Virtual Reality Events in Wien. Gerne können Seminare und Schulungen nach individueller Absprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten angeboten werden.

Derzeit befinden sich folgende Events in unserem Rahmenprogramm:

  • Einführung Virtual Reality
  • Virtual Reality Teambuilding
  • Virtual Reality eSport

Einführung Virtual Reality

Was ist VR und wie ist diese Technologie entstanden? Wohin wird uns Virtual Reality in Zukunft führen? Wie kann man es als Unternehmen einsetzen? All diese Fragen werden in dem Virtual Reality Einführungsseminar beantwortet und gemeinsam diskutiert. Zusätzlich werden den Besuchern die aktuellen VR-Spiele nähergebracht – natürlich darf auch selbst gespielt werden.

Das Virtual Reality Einführungsseminar eignet sich besonders gut für Gruppen bis zu 20 Personen und VR-Neulingen.

Virtual Reality Teambuilding

In dem Virtual Reality Teambuilding Seminar, wird auf spielerische Weise der Zusammenhalt einer Gruppe gefördert. Egal ob gemeinsam gegen einen Computergegner oder als kompetitive Highscorejagt – das Virtual Reality Teambuilding Seminar verspricht allen Teilnehmern einen spaßigen Aufenthalt in der virtuellen Realität.

Wir empfehlen eine Gruppengröße von bis zu 10 Personen pro Seminar-Slot.

Virtual Reality eSport

Kann Virtual Reality eSport-tauglich werden? Was macht einen eSport-Titel aus und kann VR diese Kriterien erfüllen? In diesem Seminar dreht sich alles um das Thema eSport – also um das kompetitive Spielen von Videospielen. Durch einen Vortrag von Mitgliedern und Organisatoren des eSport Verband Österreich (ESVÖ), wird dieses weiter wachsende Phänomen analysiert und den Teilnehmern näher gebracht. Danach erfolgt ein „Praxisteil“ in dem die Seminarteilnehmer selbst in die Faszination Videospielen eintauchen dürfen.

Kontakt

Hast du Fragen zu Virtual Reality oder interessierst du dich für ein Seminar bei uns? Gerne kannst du uns über das Kontaktformular kontaktieren oder persönlich bei uns vorbeischauen.

Area52

Franklinstraße 20 / 9 / R1
1210 Wien
+43 1 26 40 053 – 52
Impressum